FachGeschäft für Unikate

Das ist natürlich eine schöne Wortspielerei. Der Name FachGeschäft leitet sich in unserem Fall von "Fach" ab. Das sind Fächer und andere Flächen, die wir gegen eine Verkaufsprovision vermieten.

Unsere Fächer sind Kubus-Glasvitrinen. Die ideale Verkaufsfläche, um anzubieten, was Kreative aus der näheren und weiteren Umgebung herstellen: Handgemachtes, Designerwaren oder andere künstlerische Produkte. Da wechselt das Angebot ständig und es gibt immer wieder etwas zu bestaunen und Neues zu entdecken.

Die Wände bieten wir für Ausstellungen an.

Zusätzlich führen wir ein kleines Eigensortiment, bestehend aus Bio-Weinen und ausgewählten neuköllnischen Besonderheiten, wie das Neuköllnisch Wasser.